Gennaker Baum montiert – erste Bilder

Den Gennaker Baum montiert!

Leider ist die Wilde Ente noch immer nicht im Wasser und somit hier zwei Bilder auf dem Trockenen.  Die Befestigung geht innerhalb von 20 Sekunden, das entfernen ebenfalls. Bin jetzt nur gespannt ob die Belastungen an der Rohr Aufnahme, dem Schlitz, nicht zu hoch werden. Zur Not müsste ich nicht nur nach unten sondern auch nach rechts und links abspannen.

Gennaker Baum montiert

Gennaker Baum montiert 2

GenBaum3

Beim Gennaker Baum montiert sieht man hinten (sorry für das Handybild) die Aufnahme per Bolzen in die Relingsstütze. Bolzen raus , nach vorn  schräg aus der Nut ausfädeln und mit Klett an der Reling festmachen, damit sich auch keiner am Spriet am Steg den Kopf stößt 🙂

Durch die Verlängerung ist die Endlosleine nun natürlich ein Stück zu kurz. Mal sehen ob wir damit immer noch zu recht kommen, sonst muss eine Neue her. Was ein Sparschwein so ein Boot 😉

Damit ist die Gesamtlänge der Etap 21i nun auf 7,3 Meter / 24 Fuss angewachsen 🙂

Mehr zu Gennaker und Gennaker Bäumen: Wiki

 

Etap 21i Gebrauchtboot

Ein Etap 21i Gebrauchtboot muss bewertet werden. Ich nehme Simons Kommentar zum Anlass meine Erfahrungen mit unserer Etap 21i, im Hinblick auf einen Gebrauchtboot-Kauf wiederzugeben.

Auf was soll ich beim Kauf eines gebrauchten Bootes achten liest man sehr oft. Es gibt allgemeine, Werft spezifische und Modell spezifische Prüfpunkte. Ich kann nur und ausschließlich für mein Etap 21i Modell nebst Baujahr und Ausführung sprechen.

Vielleicht fange ich so an. Was würde ich prüfen würde ich heute ein Etap 21i Gebrauchtboot kaufen. Der allgemeine Zustand ist klar. Ansonsten gibt es IMHO nicht viel was an Defekt verschleiert werden könnte.

Anti-Rutsch Pads. Kleben sie noch flächig, sind sie bald zu ersetzen (Original ca. 800,- plus 4h Arbeit oder beschichten (ca. 150,- plus 10h Arbeit)

Risse an den Ruderbefestigungen. Existieren Risse um die untere Ruderbefestigung die bis unter die Wasserlinie gehen. Wenn ja, dann müssen die beim Etap 21i Gebrauchtboot behoben werden. Oberhalb der Wasserlinie ist es eher kosmetisch. Bei heftigen Rissen (alles über Haarrisse) ist das dann kein Spaß mehr und müsste tiefgründig repariert werden.

Antifouling. Wenn der Zustand beim Etap 21i Gebrauchtboot nicht gut ist, sprich es blättert ab etc. (siehe Menü Enten Refit) muss man mit 2500,- rechnen wenn man es machen lässt oder mit 400,- plus 5 Tage Arbeit. bei glatter AF Fläche und bekannter AF Beschichtung (Belege) ist es easy. Grundsätzlich würde ich den Aufbau erfragen, besser die Rechnungen einsehen.

Dichtheit. In der Kajüte die Bodenplatten entfernen und auf Wasser prüfen. War bei mir ok und ich kenne auch keinen Fall wo es nicht ok war. Aber ist schnell gemacht. Ebenso unter das Waschbecken schauen. Dort sind die Geber für LOT/Logge.

Was etwaigen vollgesaugten Schaum anbelangt – no Problem. War bei der 21i nie und wird dennoch immer wieder ausgetreten.

Elektrik. Alle Schalter an und die Sicherungen und Funktion checken. Die Funktion der Laterne auf dem Masttop würde ich mir, wenns grad taghell ist oder de Mast liegt, im Vertrag zusichern lassen. Birnchen ist schnell getauscht, andere Reparaturen sind durchaus teuer oder langwierig.

Deck. An Deck hat ein Etap 21i  Gebrauchtboot eine Riffelstruktur. die kleinen erhabenen Punkte werden zwangsläufig irgendwann „abbrechen“ bzw. bei Belastung abgeschert werden. Wenn es zu viele Sind (Bauchgefühl) sollte man sie anschleifen und lackieren da sonst u.U. Feuchtigkeit eindringen kann.

Rumpf. Der Rumpf einer Doppelschale sieht immer ein wenig dellig, wellig aus. Das ist bei allen älteren Etap 21i und größeren Etaps so.

Furler. Wenn vorhanden würde ich mir den anschauen und prüfen ob er ordentlich gewartet / gepflegt wurde.

Segel. Sind alle Mastrutscher am Segel, sind die Reffs nebst Kauschen ok.

Das wars dann eigentlich auch schon. Vielleicht beim ersten Boot etwaigen Staub und Dreck im Winterlager nicht zu wichtig nehmen.  Laufendes Gut und stehendes Gut inspiziert man natürlich genau. Da gibt es aber keine Besonderheiten

Ansonsten gibt es einige Etap 21i Nutzer die in den diversen Foren oder auch den Niederländischen Etap Club um Fragen zu stellen. Am besten immer mit nem aussagekräftigen Bild.

Etap 21i Gebrauchtboot

Mastbeschlag & Gennaker in Sicht!

Mastbeschlag & Gennaker in Sicht!

UPDATE: Der Gennaker ist da. Klasse Verarbeitung! Den Mastbeschlag habe ich über Bubel bezogen. Etwas stabiler als die diversen die ich mir bs dato angeschaut habe aber lange nicht so massiv wie der Originale. Durch die horizontale Anordnung des Auges dürfte die Stabilität allerdings ausreichend sein. Ich habe ihn ca. 45 cm oberhalb das Originalen genietet.

Ach wie freut einen das. Narwal hat meinen Gennaker fertig. Bei der Länge der Anti-Torsionsleine bin ich nun auf 7,25 Meter gegangen. Das ist das Maximum mit dem originalen Spiblock Beschlag. Wahrscheinlich wird es nicht ausreichen um die Leine Durchzusetzen und so werde ich einen zweiten Beschlag anbringen. Ich hatte mich mal mit Mastbeschlagder Statik befasst und viele Fragen gestellt. Der Mastbeschlag ist ca. auf der Höhe der Salinge und der Unterwanten. Somit ist hier die höchste Stabilität. Den Mastbeschlag weiter oben anbringen birgt offensichtlich echte Mastbruch Gefahr. Da der Mast über der Saling bzw. dem Unterwant-Anschlag mit jeden 10cm gut 5-10% der Stabilität verliert. Sagt einer der das wirklich wissen muss. Somit würde mein Plan , den Beschlag in 40 cm höher anzubringen, gleichzeitig 30-40% weniger Stabilität bringen. Das ist schon ne Hausnummer. Ob das ratsam ist zu testen. Naja, was kostet ein Mast….

 

Ich werde wohl erstmal schauen wie die Versicherung das sieht……  🙁

Den Beschlag gibt es übrigens bei Wassersport Bubel auf Anfrage.

 

Gennakerbaum Etap 21i Teil 2

Juhuuu! Der Gennakerbaum ist vom Pulverbeschichten zurück und schaut wie gemalt aus. Hat etwas länger gedauert als erwartet aber was solls, der Winter ist noch nicht vorbei und so ist viel Zeit.

Die Teile sind fast alle anmontiert und so zeige ich einige aktuelle Schnappschüsse der Konstruktion. An bzw. auf den Barton Rutscher wird der Furler befestigt, dazu müssen aber noch 2 X 0,5 mm vom Auge abgefräst werden.

Die Leine ist nicht final. Ich werde eine 4mm Leine von Liros befestigen. Diese läuft rund und endet jeweils am Rutscher bzw. dem Furler. Somit habe ich am hinteren Ende des Gennakerbaum kein „Getüddel“. Man bringt den Rutscher in Position, greift hinten in die Leine und belegt sie mit einem Zug in die Klemmen.

Aktuell gibt es noch das Thema der Stabilität im montierten Zustand. Eigentlich sollte die Arretierung am Bugspriet sowie die Befestigung hinten plus der Zug der Anti-Torsionsleine nach oben genug Stabilität bringen. Bei Halbwind Kurs dürfte der Zug zur Seite aber doch recht ordentlich sein. So ist die Idee den Gennakerbaum noch seitlich abzuspannen. Hmmh, das wird dann komplex und nicht mehr auf die Schnelle montierbar. Der Winkel vom vorderen Ende des Gennakerbaum zu etwaigen seitlichen Befestigungen am Boot ist sehr flach. Da kommt einiges an Newtonmeter zusammen. Aber wahrscheilich ist es am Besten erstmal mit der Version zu testen. Ich kann es kaum erwarten 🙂

EDIT!

Den Rutscher habe ich mit der Flex (Schrubscheibe) „kleingekriegt“. Furler montiert und Voilá!

Die Hintere Halterungsplattte die am Bugkorb mit einem Klappbolzen befestigt wird, habe ich mit 4 Gartenschlauch Stücken stabilisiert. Kein Geklapper mehr.

So ein Mist, es ist fertig!

 

 

Seglerbekleidung

Alles rund um Seglerbekleidung oder besser, meine Erfahrungen mit Seglerbekleidung habe ich auf einer Seit unter dem Menüpunkt Wetter zusammengefasst und werde die Erfahrungen zu meiner Seglerbekleidung natürlich aktuell halten, gegebenenfalls revidieren und ergänzen.

Gute Quellen für Seglerbekleidung sind

 

die Firma Hähnen sowie die Engländer Wetsuitoutlet aus UK. Versand geht turbo flott. Die Abwicklung ist angenehem und auch Retouren sind kein Thema.

Seglerbekleidung Segelbekleidung

Etap 21i Gennakerbaum pulverisiert!

Der Etap 21i Gennakerbaum ist beim Pulverbeschichten bei ECKLA. „N 10er“ war die Antwort auf die Frage was mich das kostet. Ich hätte mit mehr gerechnet. Gut! Den Schlitten hab ich nochmal überdacht und einen Barton Großschutrutscher bestellt. Zum Glück im Angebot und mit 19,90 ein Schnapp. Den Roller auf dem Schlitten per U-Winkel zu befestigen ist nicht gut. Wackelt nach Back- und Steuerbord und hat keine Stabilität. Somit liefert dieses Teil hier Stabilität zu den Seiten. Nach vorn hinten ist kein Thema. Etap 21i Gennaker RutscherSont bleit alles beim Alten und kommende Woche wird der Etap 21i Gennakerbaum mit allen Teilen verheiratet. Wenn dann das Wetter mitspielt zieh ich die Ente in die Einfahrt und baaaaaasteln! Nachdem ich mir heute dann noch ein paar Videos auf Yacht.TV angeschaut habe, na klar – Gennaker Segeln und ich kann es kaum erwarten wieder zu segeln. Mit Gennaker und die Etap 21i, die Wilde Ente, wird (hoffentlich) fliegen. Eine radikale Gewichtseeduktion wird dem noch zusätzlich zuarbeiten. Beim Boot und bei mir 🙂

Gennakerbaum – es geht weiter

Etap 21i Gennakerbaum. Es hat einiges an Zeit gekostet bis ich meine Lösung für einen idealen Gennakerbaum skizziert hatte.  Ich hatte ja in einem anderen Beitrag bereits die Vorstufen, quasi die Evolution gezeigt.Gennakerbaum

Die finale Variante schaut in der Zeichnung so aus. Ein Rohr welches an einem Beschlag am Bugkorb befestigt wird und durch eine Nut auf der Unterseite in meinen modifizierten Bugspriet einhakt.

Im zweiten Bild habe ich den spitz zulaufenden Bugspriet nochmals detaillierter. Die Nut an der Unterseite des Rohrs ist so lange wie der rote Strich. Das Rohr wird quasi von vorn eingehakt. durch die Befestigung am Bugkorb kann es nicht mehr nach Gen2vorn und hat so an der vorderen Schräge des Bugspriets Halt. Das wackelt ohne Zug natürlich etwas hin und her, deshalb die Abspannung nach unten. Mit dem Zug des Segels dürfte es dann die notwendige Festigkeit bekommen.

Die Nachfolgenden Bilder zeigen das Rohr das bereits mit fast allen notwendigen Löchern versehen ist, die T-Schiene, die Umlenkung und den Schlitten. Den Furler sieht man auch. Was fehlt ist eine stabile Befestigung zwischen Schlitten und Roller. Ich hab das mal mit dem Flachschäkel angedeutet. Alternativen sind unterwegs, bin gespannt. Man soll nicht glauben was so ein kleines VA Teil kosten würde wenn man es anfertigen läßt. Nachdem ich ja Geld sparen will, habe ich mir einen passenden, sehr breiten Flachschäkel bestellt.

Gennakerbaum Schiene Gennakerbaum Schiene und Furler Gennakerbaum Schiene Gennakerbaum Schiene und Schlitten

Das Aluminiumrohr hat einen Durchmesser von 60mm und is exakt 1000mm lang. Die Oberfläche des Gennakerbaum wird pulverbeschichtet. Zuerst fehlen aber noch die letzten 4 Löcher um die Bugkorb-Halterung anzuschrauben. Dann gehts zu ECKLA, einem Pulverbeschichter in der Nähe.

Vorne kommt dann noch ein Kunststoff Stopfen / Endstück drauf und dann alle Befestigungen werden geschraubt. Das Schrauben erscheint erstmal schwierig da man jaRaetschenkonstruktion mit der Mutter tief ins Rohr rein muss und da passt keine Hand durch. Deshalb eine kleine Hilfskonstruktion aus Rätsche und Holzstab. Etwas Klebeband und voilá, man kommt soweit der Holzstab trägt. Man muss dann in der Mitte anfangen zu schrauben. Und der Gennakerbaum ist fast fertig.

 

 

Lieder am See 2016 – 5.-6. August 2016

Lieder am See – Für diese klasse Veranstaltung muss man einfach Werbung machen. Konzert Lieder am See am Brombachsee am Hafen in Enderndorf. Klasse Kulisse, top Organisation und starke Bands. Dieses Jahr geht es schon Freitags los mit der Aufzeichnung eines MTV unplugged. Cro. Ok, das muss ich jetzt nicht haben aber vielleicht ein schöner Kontrast zum Programm von Lieder am See am Samstag. Denn das ist wieder mal genau auf meine Generation zugeschnitten worüber ich mich natürlich freue. 80/90er Jahre.

Foreigner

Marillion

Manfred Man´s Earth Band

und zwei weitere n.n.

Im letzten Jahr konnten wir bei massivem Regen The Sweet genießen. Party On! Ten Years After war ebenfalls ein Hammer. Ok, bei Albert Hammond hatten wir Zeit was zu Essen und Golden Earring fiel ziemlich ins Wasser. Von daher muss es in diesem Jahr einfach top werden.

Hier gehts zur offiziellen Seite. Kommt zahlreich und genießt auch die kulinarischen Köstlichkeiten (auch vegetarisch 🙂 )