Archiv der Kategorie: Reise

VERKAUFT

Die Wilde Ente konnte heute in gute Hände verkauft werden. Wer weiß, vielleicht bleibt sie ja sogar am Großen Brombach See – würde uns natürlich sehr freuen.

 

verk

Somit ist die Suche nach der „Noch wilderen Ente“ gestartet!

 

Django 7.70 – Seitensprung in Frankreich

Die Django 7.70 ist ein Racer mit Wohlfühlausstattung. So war mein erster Eindruck der MARÉE HAUTEInformationen die es im Netz über die Django 7.70 gibt. Die Werft Maree Haute im Örtchen Tregunc teil sich die Fläche mit zn idb Marine und  einer weiteren Werft. Die meisten Boote aller Werften stammen aus der Feder von Pierre Rolland. Man sieht es und das ist gut so.

Das Interesse an der Django 7.70 war so groß das wir uns in unserem Bretagne Urlaub zu einem Abstecher nach Tregunc haben hinreisen lassen.

Vorab der Werft eine Ankündigung geschickt und eine freundliche Einladung erhalten.

In Tregunc angekommen sind wir direkt in die Fertigungshalle gegangen. Und was stand da, eine Django 7.70 die gerade noch für die Auslieferung gereinigt wurde. Ein Bonjour und Fabio begrüßte uns auf der Werft. Fabio hat mir auch die Innenraumbilder geschickt da ich natürlich überhaupt keine Gedanken an „bildermachen“ verschwendet hatte.

Nun folgte die Besichtigung und es brauchte nicht lange um mein Interesse in echtes Glühen zu verwandeln. An dem Boot stimmt für uns einfach alles.

Django 7.70 in Grün

Grün wäre jetzt nicht meine Farbe aber alles neben der Farbe würde ich 1:1 so nehmen. Durch die Breite von 3 Metern liefert der Innenraum für eine gerade mal gut 23 Fuss Yacht enorme Größe. Die Staumöglichkeiten in den Schwalbennester ähnlichen Staufächern ist immens. Die Breite erlaubt auch einiges an Sonderwünschen zu realisieren.

Django 7.70 – Seitensprung in Frankreich weiterlesen

Venedig Reisebericht

Venedig Reisebericht

Venedig Reisebericht

Wieder da!

Der Link zum ausführlichen Venedig Reisebericht folgt weiter unten.

Wie kann man das beschreiben? Wir sind zurück und sind absolut tiefenentspannt. Die Tage auf der Etap 21i  waren sehr entspannt, teils positiv aufregend aber auf alle Fälle ein wundervolles Erlebnis.

Wit werden es wiederholen, auf jeden Fall. Die Törns an der Küste ausdehnen, mutiger sein beim Anlegen in der Lagune und zurückkehren an die wunderschönen Orte und Marinas. 21 Fuss sind vollkommen ausreichend. In der Lagune von großem Vorteil. Unsere 70 cm Tiefgang erlauben uns die macimale Freiheit in den Kanälen.

Der Reisebericht! Oder einfach unter Törns schauen.

Ahoi!

Abreise nach Venedig

Abreise nach Venedig – Noch zwei Tage und dann geht es los. Unter Törns – Venedig gibt es einige neue zusammengetragene Informationen zum Revier, den Marinas und der Anreise. Keine Ahnung wie viel Zeit und Lust ich haben werde um die Reise zu kommentieren aber sicher ist sicher und so werde ich unter der Kategorie „On Tour“ die Reisepost per Mail to Blog senden – oder eben auch nicht 🙂 Dolce Vita geht natürlich vor.

Die Wettervorhersage ist so la la

Abreise nach Venedig - Das Wetter Venedig

Wir kommen!

Die Ente ist bereits wieder im Wasser doch das Wetter hat uns in den letzten Tagen leider nicht aufs Boot getrieben. Jetzt wird es besser, die Sonne hat den Regen vertrieben und ein paar Eindrücke aus der Bretagne und der westlichen Küste Frankreichs vertreiben die Zeit bis wir die Ente wieder übers Wasser fliegen lassen.

Atlantik